DZ Genusstage

Immer ein Genuss!
DZ Genusstage - Konzeption & Umsetzung
Von 12. bis 17. November konnten BesucherInnen des Donau Zentrums ein ganz besonderes Dining-Event und ein vielfältiges kulinarisches Programm erleben. Das Eventteam von PROJEKT21 konzipierte und organisierte die gesamten „DZ Genusstage“, deren großartiger Höhepunkt die Eröffnung von "The Kitchen" war. Der neue Dining Bereich im Donau Zentrum. Und keine geringeren als Fußball-Legende Toni Polster, Profiboxerin Nicole Wesner, Kabarettist Christoph Fälbl und Moderatorin Kimberly Budinsky fungierten als flotte Kellner und verteilten die NENI Köstlichkeiten unter den Gästen und BesucherInnen. Durch den Dinner-Abend führte Moderatorin Kati Bellowitsch. Als Besonderheit gab es für VIP Kunden auf der verglasten Brücke ein mehrgängiges Menü in einem Pop-Up Restaurant. An den weiteren Tagen gab es Kochshows von Szeneköchin Haya Molcho und Bernie Rieder sowie Verkostungsstände mit regionalen Köstlichkeiten. Ein nachhaltiges Dining Erlebnis der Sonderklasse. 

Kabarettist Christoph Fälbl und Moderatorin Kimberly Budinsky fungierten als flotte Kellner/in.

Anton Cech - Centerleiter SCS, Arnaud Burlin - Managing Director for Central Europe of Unibail-Rodamco-Westfield, Karl Gasta - stellvertretender Bezirksvorsteher der Donaustadt, Kati Bellowitsch - Moderatorin

Haya Molcho "Neni" kochte groß auf und verzauberte das kulinarische Publikum.





Haya Molcho und das Publikum waren begeistert.

Natürlich durfte auch Zero Waste, bei dieser nachhaltigen Veranstaltung mit vielen regionalen Köstlichkeiten, nicht fehlen.